• Slide 1

Der Taxi-Service mit breitem Leistungs­spektrum


Wir fahren für Sie!

Seit mehreren Jahren gibt es uns nun schon und wir bieten Ihnen Fahrten für jede Gelegenheit an.

Mein Name ist Axel Augustin, Inhaber dieses Unternehmens. Meine Mitarbeiter und ich haben es uns zur Aufgabe gemacht, Sie sicher und zuverlässig von A nach B zu bringen - sowohl innerhalb von Clausthal-Zellerfeld als auch in die nähere und fernere Umgebung. Sie können uns wie ein Taxi anrufen und bestellen.

Neben den Leistungen eines Taxiunternehmens bieten wir auch Ausflugsfahrten, Kranken- und Rollstuhlfahrten, Schülerbeförderung und vieles mehr. Fragen Sie uns einfach und ich bin sicher, dass wir Ihnen helfen können.

Unsere Fahrzeugflotte

Hier können Sie einen kurzen Blick auf unsere Fahrzeuge werfen. Es sind Autos der Marke Citroën - vom kleinen Berlingo und Picasso bis zum großen Jumpy und Jumper.

Auch wenn unsere Fahrzeuge nicht wie klassische Taxis aussehen, bieten Sie doch denselben Komfort wie ein Taxi eines Taxiunternehmens. Genießen Sie eine entspannte Fahrt wie in jedem andern Taxi in Clausthal-Zellerfeld.


Bei Bedarf können wir Sie auch mit einem Auto bis zu acht Personen befördern. Sogar Rollstuhlfahrer sind mit unserem Berlingo schnell und bequem an ihrem Ziel.

Selbstverständlich werden die Fahrzeuge regelmäßig gepflegt und sind sicherheitstechnisch auf aktuellem Stand. Unsere Fahrzeuge stehen somit einem Taxi in nichts nach.

Galerie
Galerie
Galerie
Galerie
Galerie
Galerie
Galerie
Galerie
Galerie
Galerie
Galerie
Galerie

Leistungen wie bei einer Taxizentrale

  • Dialyse- und Kurfahrten
  • Chemo- und Bestrahlungsfahrten
  • Eilige Bluttransporte
  • Abrechnung mit allen Krankenkassen
  • Großraumtaxen bis zu 8 Personen
  • Discofahrten
  • Veranstaltungsfahrten
  • Clubfahrten
  • Einkaufs- und Versorgungsfahrten
  • Sonderfahrten
  • Flughafentransfer
  • Bahnhoftransfer
  • Kurierdienste und Kleintransporte
  • Günstige Ferntarife

Krankenfahrten: Im Krankheitsfall ist man oft auf Hilfe von außen angewiesen. Freundlichkeit, Geduld und Rücksichtnahme auf Ihren Gesundheitszustand sind für uns selbstverständlich. Wir holen Sie in Ihrer Wohnung in Clausthal-Zellerfeld oder näherer Umgebung ab und bringen Sie nicht nur bis zur Zieladresse, sondern direkt zu Ihrem Ansprechpartner.

Die Genehmigung Ihres Kostenträgers (Krankenkasse) muss vor Fahrtantritt vorliegen! Nur der Verordnungsschein alleine reicht nicht aus, damit die Fahrt von der Krankenkasse bezahlt wird. Die Krankenkassen erstatten Kosten für Patiententransporte mit dem Taxi nur in bestimmten, medizinisch notwendigen Fällen. Bitte erkundigen Sie sich im Vorfeld bei Ihrem Arzt oder Ihrer Krankenkasse, ob eine Kostenübernahme für Ihren Krankentransport genehmigt wird. Bei Fragen rufen Sie uns einfach an, wir helfen Ihnen gerne weiter. Bitte achten Sie darauf, dass die Ihnen erteilte Verordnung von Ihrem Arzt vollständig ausgefüllt wird!

Der Eigenanteil wird entweder bar bezahlt (gegen Quittung) oder er wird monatlich in Rechnung gestellt. Sofern Sie nicht durch einen Befreiungsausweis von Zuzahlungen befreit sind, beträgt Ihr Eigenanteil je Krankenfahrt 10% des Fahrpreises, mindestens 5,00 €, höchstens 10,00 € pro Fahrt (jeweils Hin- und Rückfahrt). Sofern für Sie eine Chemo- oder Strahlentherapie vorgesehen ist, übernimmt die Krankenkasse in der Regel die Kosten für die Fahrten zu den jeweiligen ambulanten Behandlungen. Die Leistung der Kassen liegt darin begründet, dass durch die Behandlung Ihr Immunsystem sehr geschwächt und der Kontakt mit ansteckenden Erregern möglichst zu vermeiden ist. Damit stellen Fahrten in Bussen oder Bahnen für Sie ein persönlich höheres Gesundheitsrisiko dar.

Wir tragen Ihrem Gesundheitszustand in der Form Rechnung, als dass wir Ihnen nur einwandfrei saubere Fahrzeuge schicken und des Weiteren darauf achten, dass Ihr Fahrer selbst gesundheitlich für Sie unbedenklich ist. Bitte beachten Sie, dass auch sogenannte Serienfahrten zur ambulanten Behandlung einer Chemo- oder Strahlentherapie im Vorfeld durch die Krankenkasse genehmigt werden müssen.

Sobald Ihr Behandlungstermin feststeht, bitten Sie Ihren behandelnden Arzt um Ausstellung einer Verordnung zur Beförderung mit dem Taxi und reichen diese umgehend bei Ihrer Kasse ein. Somit ist gewährleistet, dass auf Sie keine finanziellen Belastungen durch die Taxifahrten zukommen. Sie überlassen uns die genehmigte vom Arzt unterschriebene Verordnung sowie den abgestempelten Schein vom Krankenhaus, woraus man ersieht, an welchen Tagen Sie an der Behandlung teilgenommen haben. Außerdem müssen Sie jede ausgeführte Fahrt mit Ihrer Unterschrift bestätigen (Hin- und Rückfahrt). Dazu erhalten Sie entweder von Ihrer Krankenkasse oder von uns eine Tabelle, in welche die Termine eingetragen und von Ihnen unterschrieben werden. Mit diesen Unterlagen können wir dann direkt mit Ihrer Krankenkasse abrechnen.

Finden Sie uns

Nehmen Sie Kontakt auf

City-Mini-Car

Bauhofstr. 25
38678 Clausthal-Zellerfeld

Telefon: 05323 1767 05323 1767